Länderabend „Eritrea“ – IKW 2019

In der Evangelischen Sekundarschule in Haldensleben konnten Besucher nicht nur etwas über das Land Eritrea erfahren, sondern auch gemeinsam kochen, essen und singen. Die Veranstalter des Länderabends waren die eritreische Gemeinschaft in Haldensleben, das Cafe International in Haldensleben und das Netzwerk Integration. Vor allem in Haldensleben leben viele Eritreer, deshalb war es wichtig den Menschen Sichtbarkeit und Gehör zu verleihen um mögliche Barrieren zwischen den Kulturen in der Stadt Haldensleben zu verringern. Viele Menschen aus dem Netzwerk haben diese sehr interessante Veranstaltung unterstützt.

Länderabend Eritrea (Foto: Ann Fabini)